Unsere Trainingsangebote für Ihre individuelle Situation im Team, der Führung oder Transformation

Veränderungskompetenz durch alle Ebenen
für Ihre Unternehmenszukunft

  • Wir bieten Ihnen eine umfangreiche und passgenaue Analyse zu dem Stand der Veränderungskompetenz in Ihrem Unternehmen und eine daraus resultierende Risikoeinschätzung zur Erreichung Ihrer strategischen Ziele.
  • Außerdem bieten wir Ihnen ein auf diesen Erkenntnissen aufbauendes und auf Ihren Stand zugeschnittenes Fortbildungsseminar für Ihre Führungskräfte und Entscheidungsträger. 
  • Für eine veränderungskompetente Unternehmenskultur bieten wir Ihnen einen individuellen, dynamischen Veränderungsstrategieprozess an, um die Veränderungsbereitschaft aller Mitarbeiter zu erhöhen. 

1.Unternehmensanalyse zur Veränderungskompetenz

In einem ersten Schritt analysieren wir Ihr Unternehmen bzw. die im Fokus stehenden Unternehmensbereiche. Darauf aufbauend erfolgt bei Bedarf eine Beratung und/oder Trainings, mit denen Sie Ihr Delta kosteneffizient und nachhaltig schließen können. 

Mit dieser Analyse erhalten Sie von uns Transparenz über die Veränderungskompetenz Ihres Unternehmens.

Anhand der Ergebnisse erhalten Sie Transparenz darüber, ob Ihre Mitarbeiter...

  • gewillt sind, sinnvolle Veränderungen nicht nur mitzumachen, sondern selber Veränderungswürdiges zu erkennen und anzustoßen.
  • sich durch notwendiges Wissen und Fähigkeiten für zukünftige Veränderungen in der Lage fühlen.
  • die Rahmenbedingungen als vorhanden sehen, um Veränderungen zu begleiten. Hier stehen Führungsverhalten,Fehlerkultur, der eigene Beitrag als auch Klarheit über die Unternehmensstrategie in der Bewertung.

Die Erkenntnisse bilden eine Entscheidungsgrundlage für eine kostenoptimale Ableitung gezielter Maßnahmen in Inhalt und Umfang

und geben Antworten auf die Fragen:

  • Besteht aus dem Grad der Veränderungskompetenz ein Risiko für unsere strategischen Ziele?
  • Ist der Grad der Veränderungskompetenz der Mitarbeiterschaft im erwarteten Rahmen?
  • Wie ist der Veränderungskompetenzgrad meiner Führungsmannschaft?
  • Unterscheidet sich die Veränderungskompetenz der Mitarbeiter zwischen den jeweiligen Abteilungen?

2.Inhouse Training & Coaching für Ihre Mitarbeiter mit Verantwortung

Agilität bedeutet auch für uns, dass Inhalt und Länge der Trainings & Coachings auf Ihr Unternehmen und Ihre Teilnehmer ausgerichtet werden. Dank der Veränderungskompetenzanalyse Ihres Unternehmens ist das Angebot immer einzigartig und Sie entscheiden auf dieser Basis über unsere Zusammenarbeit.

Was wird wie vermittelt?

Umfangreiche Einzelmaßnahmen zu Methoden und Modellen aus dem

  • Psychologischen Management
  • "Full Range of Leadership"-Modell
  • Neuro-Linguistic-Programming
  • emotionale Intelligenz
  • Intervision
  • DISG

Wir stellen eine komprimierte Auswahl individuell in Seminaren und Coachings zusammen,  dessen inhaltliches Gesamtportfolio durch  Praxisaufgaben ergänzt wird. Parallel wissen die Teilnehmer um eine Abschlussaufgabe aus Ihrem Arbeitsumfeld, die nach dem Seminar auch praktisch weitergeführt werden kann. So erlebt der Teilnehmer auch nach dem Seminar die veränderten Feedbacks auf sein möglichst agiles Führungsverhalten.


Auf welcher wissenschaftlichen Basis wurde das Seminar entwickelt?

Wir haben uns entschieden, die "Change-o-Meter-Studie" zur Veränderungsfähigkeit deutscher Unternehmen der humanagement GmbH mit unserer eigenen Studie "Implementierung von Veränderungsbereitschaft in der Mitarbeiterschaft von Regionalbanken" für die FH Wien der WKW, abzugleichen. Viele Bewertungen ergänzten sich trotz der unterschiedlichen Branchen und machten deutlich, dass die Bewältigung dieser Herausforderungen, Veränderungskompetenz, die sich aus Veränderungsfähigkeit und Veränderungsbereitschaft zusammensetzt, sowie eine aktiv gelebte Fehlerkultur (Wollen-Können-Dürfen/Sollen) erfordert.

 

Wer ist für effektiv nachhaltige Ergebnisse die sinnenhafteste Zielgruppe?

Zusammenfassend sehen wir aus den Erkenntnissen aller Studien den Schlüssel für eine erfolgreiche Veränderungskultur in der Erlangung von

Veränderungskompetenz bei Führungskräften.

 

Bevor diese keine Vorbilder für agiles Verhalten sind, wird sich kaum ein Mitarbeiter agil verhalten. Persönliches Erleben und unterbewusstes Erlernen sorgt für einen attraktiven Zielzustand und eine intrinsische Motivation selber agil zu handeln.

 


3.Veränderungskultur schaffen

 

Für eine veränderungskompetente Unternehmenskultur haben Sie die Wahl, parallel zur Begleitung Ihrer Führungskräfte eine Veränderungsstrategie für Ihre gesamte Mitarbeiterschaft zu beschließen, um die Bereitschaft („Wollen“) zu erhöhen. Der Veränderungsprozess ist hier beispielhaft in einer Veränderungslandkarte durch verschiedene Stationen, Meilensteine und vor allem als Weg dargestellt. Je nach Ausprägung der einzelnen Veränderungskompetenzkomponenten wird Ihre Veränderungslandkarte individuell ausgestaltet. Wir begleiten bedarfsgerecht durch die Planung, Kommunikation und Durchführung.